FANDOM


Miss Moneypenny ist die Sekretärin von Bonds Chef M. Ihr Vorname lautet Jane. In den Filmen Skyfall und Spectre hört sie jedoch auf den Vornamen Eve. Neben Q ist sie wohl die bekannteste Nebenrolle der Filmreihe. Meist plaudert Bond kurz mit ihr im Vorzimmer, bevor er von M seinen neuen Auftrag erhält. In einigen Filmen sieht man Moneypenny auch außerhalb des Büros. So zum Beispiel in Leben und sterben lassen, wo sie zusammen mit M in Bonds Wohnung auftaucht. Oder aber auch in Im Angesicht des Todes, wo sie mit Bond die Pferderennbahn besucht.

Die meiste Zeit (1962–1985) wurde sie von Lois Maxwell verkörpert. Danach wurde sie in den Filmen Der Hauch des Todes und Lizenz zum Töten von Caroline Bliss abgelöst. In der Brosnan-Ära wurde sie von Samantha Bond gespielt. Sie taucht im Film Skyfall und Spectre wieder auf. Gespielt von Naomi Harris, die damit die erste dunkelhäutige Darstellerin in dieser Rolle ist.

Nachweise


Dieser Artikel wurde zuletzt am 23. Juli 2019 um 22:10 Uhr geändert.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.